Marschalbum für Fanfarenzüge

Grafik: Hendrik Psykalla, Berlin

In dem Bemühen, Bewahrenswertes zu erhalten und Hilfestellung für eine fachgerechte Ausbildung in Naturtonfanfarenzügen zu gewährleisten, produzierten die Vereine aus Berlin und Strausberg das "Marschalbum für Fanfarenzüge" auf der Grundlage von Wettkampferfahrungen und -analysen im Jahre 2002 im Auftrage des MTB neu.

Der jahrelangen und fleißigen Notenarbeit von Peter Misch (Zeitz) sowie dem musikalischen Auftreten der Vereine und deren Interesse ist es mit zu verdanken, dass dieses Projekt realisiert werden konnte. Damit wurde die Grundlage geschaffen, auch in Zukunft unsere Tradition des gemeinsamen Spiels pflegen zu können.

Hier einige Hinweise zum Marschalbum:

  • Alle Titel, die anfangs nicht mit Lautstärkenangaben versehen sind, beginnen in Mezzoforte.
  • Bei dem Titel "Amazona" handelt es sich um eine neue Fassung. Wir verweisen auf die beiliegenden Erläuterungen des Komponisten. Marco Lucciano hat den Titel selbst auf Capella geschrieben.
  • Die verlinkten „Hörproben“ der Titel des Marschalbums dienen nur als Orientierung und erheben keinen Anspruch auf notengerechtes Spiel.

Fanfarentitel in Es

Fanfarentitel in B

Fanfarentitel in Es und B


 

Hier geht es zur Seite:

Komponisten für Fanfarenmusik


Aktuelles

der tambour


Videos


Fanfaronade im Fernsehen


Fotos


Altes

Videos von den Musikschauen der Spielleute des DTSB der DDR zu den Turn- und Sportfesten in Leipzig 1969 bis 1987